Heilpraktikerin Melanie Vetter

Schon immer strebte ich nach einer möglichst hohen Lebenszufriedenheit und interessierte mich für die verschiedenen Wege dorthin. Ich suchte diese für mich und andere.

Nach einer Ausbildung im sozialen Bereich, Kunstprojekten für Menschen mit Behinderung, privatem Heilkräuterstudium, verschiedenen Massage- und Meditationskursen führte mich mein Weg letztendlich zum Beruf der Heilpraktikerin.
Seit meiner Zulassung zur Ausübung der Heilkunde in 2012 gewinne ich meine Zufriedenheit daraus anderen Menschen durch mein Wissen und Können zu einem gesunden und glücklichen Leben zu verhelfen.

Meine Philosophie

Die Verbindung einer soliden naturheilkundlichen Basis und Therapieangeboten im psychologischen und energetisch-körpertherapeutischen Bereich ergänzen sich meiner Meinung nach optimal.

 

Weiterbildungen in Naturheilkunde und Körpertherapie:

    • staatlich anerkannte Osteopathin am IFAO, Frankfurt (i.A.)
    • Beraterin für bioelektrische Gesundheit, Ch. Dittrich-Opitz (i.A.)
    • Colon-Hydro-Therapeutin, Bundesverband der Colon-Hydro-Therapeuten e.V.
    • Iridologiefortbildung („Irisdiagnose“) am Felke Institut
    • Ohrakupunktur, Jan Seeber
    • Körperakupunktur bei Franz Thews
    • Meridianlehre, Akupressur, Dorn-Breuss-Therapie
    • Massagetherapeutin, Medios Seminare Offenbach
    • verschiedene Massagearten: klassische Massage, Sportmassage, Triggerpunktmassage, Ayurvedamassage, intuitive Massage, Chakrabalancing,
      Entspannungsmassage, energetische Massage
    • langjährige Erfahrung und Beratung zu verschiedenen Ernährungsweisen
 

Weiterbildungen im psychologischen und energetischen Bereich:

    • Beziehungsdynamische Paar- und Sexualtherapeutin, Institut für Beziehungsdynamik, Berlin
    • Qi Gong – taoistische Körperarbeit (Renu Li, Chrisitan Dittrich-Opitz)
    • Yoga (Johannes Bönig, Monika Fell-Hagen)
    • Integrale Spiritualität (Ingeborg Wolf)
    • Achtsamkeitsmeditation (u.a. Zen am Benediktushof bei Doris Zölls)
    • Erforschen von Beziehungsthematiken – in uns selbst und im Sein und Wirken mit anderen Menschen und der Welt, privat und auf Seminaren.

Tango Argentino Unterricht:

Ich unterrichte seit 9 Jahren Tango Argentino in Würzburg – in Kursen und Einzel- bzw. Paarunterricht. Bei Interesse: melden Sie sich gerne. 🙂

 

Herzlichst, Ihre HP Melanie Vetter